august euler luftfahrt museum

2 sitziger Doppeldecker mit Gnóme Druckpropeller, 70 PS, 7 Zylinder.
Bekannt wurde der ?Gelbe Hund Nr. 33? durch seinen Einsatz zur ersten Luftpostbeförderung in Deutschland im Juni 1912.
Geflogen wurde der ?Gelbe Hund? von Leutnant von Hiddessen zwischen Darmstadt, Worms, Mainz und zurück.
Unser Nachbau ist ein statisches 1:1 Modell und nicht flugtüchtig.

Daten:
Spannweite 10,16 m
Länge 7,88 m
Höhe 3,96
Leergewicht: 262 Kilogramm


Bild 089: Prof. Dr. Hanns Peter Euler Und sein Bruder, August Leonhard Euler, die Enkelsöhne von August Euler begutachten das Fluggerät.
Bild 010: Das Modellbauteam unter Leitung von Gerd Petri und Gary Gray
Bild GH-Stein: Das Original mit Konstrukteur August Euler (r) und Pilot Leutnant Ferdinand von Hiddessen, 1912

-